Abwasserbehandlung und Grundwassermanagement im Fokus von TRUST

Im Rahmen einer Projektreise nach Lima/Peru traf sich das Projektteam von TRUST am 20.11.18 zu einer Arbeitsbesprechung mit Mitarbeitern des Wasserversorgungsunternehmens von Lima, SEDAPAL. Schwerpunkte der Besprechung waren die Themen Abwasserbehandlung und künstliche Grundwasseranreicherung. Im unteren Einzugsgebiet des Lurin gewinnen diese Aspekte mehr und mehr an Bedeutung, weil die Wasserversorgung der Bevölkerung in länger anhaltenden Trockenperioden v.a. durch Brunnen gesichert werden muss. Gleichzeitig kann das gereinigte Abwasser eine wichtige Rolle als zusätzliche Wasserressource für verschiedene Anwendungen spielen.

Eine besondere Herausforderung liegt darin, die Ziele der unterschiedlichen Wassernutzer im unteren Einzugsgebiet in Einklang zu bringen. So konkurrieren bspw. die Trinkwasserversorgung,  die Bewässerungslandwirtschaft und die Industrie um dieselben Wasserressourcen. Über die Entwicklung technischer Konzepte, die Durchführung von Stakeholderdialogen und einer Methodik zur Zielkonfliktanalyse nimmt sich Trust dieses wichtigen Themas an.

Post Author: Admin