Einweihung der Pilotanlage in San Andrés de Tupicocha

In Anwesenheit des Bürgermeisters der Gemeinde San Andrés de Tupicocha, des Präsidenten der Bauernvereinigung und des Präsidenten der Gemeinschaftsorganisation für Wasserversorgung (JASS) wurde die Pilotanalage am 15. Mai 2021 eingeweiht. Kontakt:Christian D. León, christian.leon@zirius.uni-stuttgart.de

TRUST Abschlussbericht

Über einen Zeitraum von 3,5 Jahren wurden im Verbundprojekt TRUST („Trinkwasserversorgung in prosperierenden Wassermangelregionen nachhaltig, gerecht und ökologisch verträglich – Entwicklung von Lösungs- und Planungswerkzeugen zur Erreichung der nachhaltigen Entwicklungsziele am Beispiel des Wassereinzugsgebiets der Region Lima/Peru.“) am Beispiel des Einzugsgebiets des Río Lurín in Peru inter- und transdisziplinäre Konzepte zur Trinkwassernutzung, sicheren Abwasserentsorgung und […]

Bau der Pilotanlage geht erfolgreich weiter

Die im März 2020 ausgebrochene COVID-19 Pandemie führte zu weltweiten Reisebeschränkungen, von denen auch die Aktivitäten im TRUST Projekt betroffen waren. In Folge mussten die Arbeiten an der Pilotanlage für Abwasserreinigung in San Andrés de Tupicocha im Hochland Perus (3500 m ü NN) unerwartet unterbrochen werden. Da in Peru der nationale Gesundheitsnotstand ausgerufen wurde und […]

Video-Präsentationen von TRUST

Alle Video-Präsentationen, die im Rahmen des virtuellen GRoW-Marktplatzes im Oktober gezeigt wurden, sind ab sofort unter der Rubrik „Publikationen“ verfügbar.

Side event: Safe drinking water supply and wastewater reuse: achieving SDG 6 in rural communities

Im Rahmen des GRoW virtuellen Marktplatzes veranstaltet TRUST das Side event „Safe drinking water supply and wastewater reuse: achieving SDG 6 in rural communities“. Dort werden die Projektergebnisse im oberen Einzugsgebiet des Río Lurín (Peru) vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert. Datum: Freitag, 16. Oktober 2020 Uhrzeit: 14:00 – 15:00 MESZ Die Veranstaltung findet online […]

Installation von Pilotanlagen zur Trinkwasseraufbereitung und Abwasserreinigung im peruanischen Hochland

Wissenschaftler*innen der Universität Stuttgart sind in Peru und bauen gemeinsam mit der Gemeinde San Andrés de Tupicocha, der lokalen Betreibergemeinschaft JASS, dem DVGW-Technologiezentrum Wasser (TZW), der Universidad Nacional de Ingeniería Lima (UNI) und lokalen NGOs Schulungs- und Pilotanlagen zur Trinkwasseraufbereitung und Abwasserwiederverwendung zur Bewässerung. Ein Großteil der ländlichen Gemeinden im Hochland Perus haben bis heute […]

Drohnenflüge zur Ermittlung von Bodeneigenschaften im Lurintal (Peru)

Bei einer gemeinsamen Kampagne des Instituts für Photogrammmetrie und Fernerkundung (IPF) und des Instituts für Wasser und Gewässerentwicklung (IWG) des KIT, haben die Forscherinnen und Forscher des KIT im Lurintal Perus Bodenproben genommen und das Untersuchungsgebiet mit einer Hyperspektralkamera gescannt, die auf einem Hexakopter montiert wurde. Auf diese Weise kann eine Künstlichen Intelligenz (KI) trainiert […]

Admin

TRUST auf der Stockholm World Water Week 2019

Frank-Andreas Weber (FiW e.V., Aachen) und Manuel Krauß (TRUST-Projekt, ISWA Universität Stuttgart) stellten am 25.08.2019 auf der World Water Week in Stockholm eine neue Methode zur Bewertung von Trade-offs und Synergien zwischen SDG 6 „Wasser und Sanitärversorgung für alle“ und anderen SDGs sowie deren Integration in Planungsprozesse vor. Karen Villholth (IWMI-Southern Africa), Manuel Krauß und […]

Admin

Grundwasseranreicherung mit behandeltem Abwasser – eine Alternative für Lima?

Im Rahmen des TRUST-Projekts wurde vom 19. bis 23. August 2019 in Lima ein Trainingsworkshop zum Thema “Sichere Anreicherung des Lima-Aquifers mit behandeltem Abwasser“ erfolgreich durchgeführt. Es nahmen 25 Mitarbeiter des Wasserunternehmens SEDAPAL teil, darunter Planungsingenieure, Betriebsingenieure von Brunnen und Kläranlagen, sowie Betriebspersonal. Geleitet wurde der Workshop von den Ingenieuren Manuel Krauß und Peter Maurer […]